Michael A. Goedeker ist ein deutsch-amerikanischer Forscher, geboren 1971 in New York City. Er ist seit über 16 Jahren im Bereich IT-Sicherheit tätig und hat Fortune 500-Unternehmen ausgebildet und beraten. Er hat an weltweiten Sicherheitsprojekten für Accenture, Avande, Microsoft, IBM, Symantec und Sophos gearbeitet.

Die aktuellen Forschungsprojekte von Herrn Goedeker konzentrieren sich auf den Bereich der globalen Cyberbedrohung und zielen darauf ab, Sicherheitsprodukte und -lösungen verständlich zu machen und zu implementieren. Autor des Kapitels „Cyber-Sicherheit: Zukünftige IT-Sicherheitsherausforderungen für die Führungskräfte von morgen“, Herr Goedeker hat sich kürzlich die Zeit genommen, an einem Interview mit Ann Lupold von IGI Global Promotions Coordinator zu arbeiten und sich zu den Themen Cybersicherheit und Cyberspionage zu äußern sowie die Herausforderungen, vor denen Führungspersönlichkeiten und Unternehmen stehen, wenn sie solche Probleme angehen.


Michael A. Goedeker is a German American researcher, born in 1971 in New York City. He has worked in the IT Security field for over 16 years, training and consulting for fortune 500 companies. He has worked on worldwide security projects for Accenture, Avande, Microsoft, IBM, Symantec and Sophos.

Mr. Goedeker’s current research projects focus on the area of global Cyber Threat and are aimed at making security products and solutions easy to understand and implement. Author of the chapter „Cyber Security: Future IT-Security Challenges for Tomorrow’s Leaders and Businesses“, Mr. Goedeker recently took the time to participate in an interview with IGI Global Promotions Coordinator Ann Lupold, elaborating on elevating issues in cyber security and cyber espionage, as well as the challenges that leaders and businesses face in confronting such issues.