Dr.-Ing. Alessandro Guarino ist Experte für Informationssicherheit und unabhängiger Forscher. Er ist der Gründer und Hauptberater von StudioAG, einem Beratungsunternehmen mit Sitz in Italien, das seit dem Jahr 2000 aktiv ist und Kunden sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor betreut und Beratung in den Bereichen Cybersecurity, Datenschutz und Datenschutz anbietet. Er ist auch ein digitaler Forensik-Analyst und Berater, sowie Sachverständiger bei Gericht. Er hat einen M.Sc. in Wirtschaftsingenieurwesen und einen B.Sc. in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaft der Informationssicherheit. Er ist ein aktiver ISO-Experte in JTC 1 / SC 27 (Ausschuss für IT-Sicherheitstechniken) und hat insbesondere zur Entwicklung von Cybersicherheits- und digitalen Untersuchungsstandards beigetragen. Er vertritt Italien in der CEN-CENELEC Cybersecurity Focus Group und ETSI TC CYBER. Derzeit ist er Vorsitzender des CEN-CENELEC TC 8 „Datenschutzmanagement bei Produkten und Dienstleistungen“. Als unabhängiger Forscher hielt er Präsentationen auf internationalen Konferenzen, darunter das ISSE (seit 2013), die NATO CCD COE Konferenz über Cyberkonflikte (CyCon) und das EU-ASEAN CIO Forum.


Dr.-Ing. Alessandro Guarino is a senior Information Security professional and independent researcher. He is the founder and principal consultant of StudioAG, a consultancy firm based in Italy and active since 2000, serving clients both in the private and public sector and providing cybersecurity, privacy, and data protection consulting services.

He is also a digital forensics analyst and consultant, as well as expert witness in Court. He holds an M.Sc in Industrial Engineering and a B.Sc. in economics, with a focus on Information Security Economics. He is an ISO active expert in JTC 1/SC 27 (IT Security Techniques committee) and contributed in particular to the development of cybersecurity and digital investigation standards. He represents Italy in the CEN-CENELEC Cybersecurity Focus Group and ETSI TC CYBER. He currently serves as the chair of CEN-CENELEC TC 8 “Privacy management in products and services”.

As an independent researcher, he delivered presentations at international conferences, including ISSE (since 2013),  the NATO CCD COE Conference on Cyber Conflict (CyCon), and the EU-ASEAN CIO Forum.